Preisübersicht Standrohrgebühren

Wenn Sie bei uns ein Standrohr mieten möchten, können Sie dieses zunächst vorab telefonisch reservieren. Bitte verwenden Sie hierfür die folgenden Kontaktdaten:

Tel.: 02857/9130-0

Für den Verleih von Standrohren ist vorab eine Kaution in Höhe von 300,00 Euro, bei Standrohren mit Sicherheitsarmatur von 500,00 Euro auf unser folgendes Konto zu überweisen:

IBAN: DE16 3566 0599 1802 0870 19

BIC: GENODED1RLW

Volksbank Rhein-Lippe eG

Die Kaution muss 2 Werktage vor der Abholung auf unserem Konto eingegangen sein, ansonsten verfällt die Reservierung.

Die Abholung erfolgt nach vorheriger Terminvereinbarung. Die Rückgabe von geliehenen Standrohren ist während unserer Öffnungszeiten möglich.

Die Kaution wird nach der Rückgabe mit den Gebühren sowie evtl. festgestellten Beschädigungen verrechnet und das Restguthaben wird zurücküberwiesen.

 

Gebühren:

Die Grundgebühr beträgt je Ausleihung 39,00 Euro (einschl. 7 % Umsatzsteuer 41,73 Euro).

Die Grundgebühr entsteht ebenfalls bei Nichtabholung eines reservierten Standrohres am vereinbarten Abholtag.

 

Die Leihgebühr richtet sich nach der Wasserzählergröße. Sie beträgt je Tag für ein Standrohr mit einem Wasserzähler der Größe

Q3 = 4                   0,82 Euro netto (einschl. 7 % Umsatzsteuer 0,88 Euro)

Q3 = 10                1,97 Euro netto (einschl. 7 % Umsatzsteuer 2,11 Euro)

Q3 = 16                3,29 Euro netto (einschl. 7 % Umsatzsteuer 3,52 Euro)

Die Verbrauchsgebühr beträgt je Kubikmeter 1,31 Euro netto (einschl. 7 % Umsatzsteuer 1,40 Euro)

 

Für Standrohre mit Sicherheitsarmatur gelten die folgenden abweichenden Leihgebühren:

Q3 = 4                   9,22 Euro netto (einschl. 7 % Umsatzsteuer 9,87 Euro)

Q3 = 10                10,37 Euro netto (einschl. 7% Umsatzsteuer 11,10 Euro)

Q3 = 16                11,69 Euro netto (einschl. 7 % Umsatzsteuer 12,51 Euro)

Die Verbrauchsgebühr beträgt je Kubikmeter 1,31 Euro netto (einschl. 7 % Umsatzsteuer 1,40 Euro)